Wir stellen uns vor

Die Firma Karl Hollricher Zimmereigeschäft und Treppenbau wurde 1933 von Zimmermeister Karl Hollricher gegründet und wird bis zum heutigen Tage als Familienbetrieb weitergeführt. Arbeitsschwerpunkte waren seiner Zeit die Zimmerei und der Treppenbau.

Im Jahre 1948 wurde die Firma um eine Halle erweitert in der ein Sägewerk eingerichtet wurde. Ab diesem Zeitpunkt wird das Bauholz selbst eingeschnitten und Lohnschnitt durchgeführt.

Seit 1991 ist die Firma unter der Bezeichnung Fa. Hollricher Holzbau GmbH, Zimmergeschäft eingetragen und wird zur Zeit von den beiden Geschäftsführern Lutz Hollricher und Harald Bär geführt.

Das Unternehmen besteht zur Zeit aus folgendem Personal:

Einem Meister, 5 Gesellen und 2 Auszubildenden